FC Ingolstadt: Auswärtssieg in Magdeburg

Der FC Ingolstadt bleibt im neunten Spiel nacheinander ungeschlagen und gewinnt das Spiel in Magdeburg mit 2:0. In einer spielerisch überschaubaren Partie nutzten die Schanzer ihre wenigen Chancen und holten sich den Dreier durch Tore von Maximilian Beister und Dennis Eckert-Ayensa. Das nächste Spiel findet am 16. Dezember im Audi-Sportpark statt, dann gegen den 1860 München.