FC Ingolstadt: Deutlicher Sieg zum Jahresabschluss

Der FC Ingolstadt hat sein letztes Spiel im Jahr 2021 mit 3:0 gegen Dynamo Dresden gewonnen. In einem überzeugenden Spiel traf Abwehrspieler Nico Antonitsch bereits in der 1. Minute. Kapitän Stefan Kutsche erhöhte nach 18. Minuten und der eingewechselte Filip Bilbija machte in der zweiten Halbzeit den Deckel drauf. Der FC Ingolstadt bleibt auf dem letzten Tabellenplatz, darf sich aber nach dem zweiten Saisonsieg Hoffnungen auf eine überzeugende Rückrunde machen.