FC Ingolstadt: Dritte Liga pausiert länger

Die dritte Fußball-Liga wird nicht wie geplant am 26. Mai wieder angepfiffen. Nach der Sitzung des DFB heute Vormittag sei klar, dass der Termin nicht gehalten werden kann. Grund dafür ist das Fehlen von politischen und behördlichen Freigaben, so der Fußballbund. Bisher plante der DFB, die verbleibenden elf Spieltage in ausschließlich Englischen Wochen bis Ende Juni durchzuführen. Am grundsätzlichen Ziel, die Saison zu Ende zu spielen, ändere sich nichts.