FC Ingolstadt: Kein Stürmer mehr auf der Einkaufsliste

Noch 11 Tage, dann schließt das Transferfenster im Profifussball. Der FC Ingolstadt wird bei den Offensivkräften wohl nicht mehr nachlegen. Das sagte Trainer Jeff Saibene dem Kicker. Ursprünglich hatten die Schanzer noch über einen weiteren Stürmer nachgedacht, doch er vertraue dem derzeitigen Kader, so Saibene. Nächstes Spiel der Schanzer ist morgen Abend um 19 Uhr im Audi-Sportpark gegen Hansa Rostock. Radio IN berichtet live in Einblendungen.