FC Ingolstadt: Niederlage gegen Unterhaching

Erste Saisonniederlage für den FC Ingolstadt.
Am 3. Spieltag der Saison unterlagen die Schanzer gegen die Spielvereinigung Unterhaching mit 0:1.
In einer sehr zerfahrenen Partie war es Niclas Sterlin, der ein großes Durcheinander nach einer Ecke ausnutze und den Ball in der 67. Minute zum Sieg für die Gäste einschob.
Die nächste Partie für den FCI ist am Sonntag um 11 Uhr bei Viktoria Köln.