FC Ingolstadt: Paulo Otavio wechselt zu den Schanzern

Der FC Ingolstadt hat kurz vor Bundesligastart noch eine Neuverpflichtung bekannt gegeben. Paulo Otavio wechselt vom Linzer ASK zu den Schanzern. Der Linksverteidiger hat einen Vertrag bis 2021 unterschrieben. Der Brasilianer wird in Ingolstadt die Rückennummer 4 tragen. Über die Ablösesumme haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.