FC Ingolstadt: Pokal-Aus gegen Nürnberg

Es war ein harter Pokalfight im Audi-Sportpark – am Ende hatte Nürnberg das Glück auf seiner Seite. 87 Minuten stand das Abwehrbollwerk des FC Ingolstadt, doch dann traf der Club kurz vor Schluss zum 1:0 Endstand. Rund 14.300 Zuschauer sorgten über weite Strecken für Gänsehautatmosphäre im Stadion. Nächster Gegner im Ligabetrieb ist nächsten Samstag um 14 Uhr der KFC Uerdingen. Der hat am Abend im Pokal mit 0:2 gegen Borussia Dortmund verloren.