FC Ingolstadt: Relegationshinspiel gegen Osnabrück

Für den FC Ingolstadt geht es heute in die Woche der Entscheidung: Es geht um den möglichen Aufstieg in die zweite Liga. Die Schanzer spielen im Hinspiel der Relegation zu Hause gegen den VfL Osnabrück. Sowohl für den Verein als auch für FCI-Trainer Tomas Oral ist es die dritte Relegation in Folge.

Die wichtigste Botschaft war, dass wir nicht nach hinten geschaut haben, sondern dass die Mannschaft alles daran gesetzt hat, direkt nach vorne zu schauen. Und deshalb, wie gesagt, es kann nicht jeder von sich behaupten, drei Relegationen zu spielen aber dieses Mal wollen wir das Ding festmachen.
FCI-Trainer Tomas Oral

Spielbeginn im Audi-Sportpark ist um 18 Uhr 15, das Rückspiel findet am Sonntag statt.