FC Ingolstadt: Schanzer verlieren gegen Hallescher FC

Der FC Ingolstadt muss sich im Spitzenspiel der Dritten Liga gegen den Hallescher FC geschlagen geben.Am Ende heißt es im Audi-Sportpark 2:3 aus Ingolstädter Sicht. Damit krönte sich der Gegner der Schanzer mit dem Platz an der Tabellenspitze. Der FC Ingolstadt hingegen rutscht auf Platz vier ab. Es ist allerdings bisher  erst die zweite Saisonniederlage der Schanzer.