FC Ingolstadt: Unentschieden in Kaiserslautern

Viele Chancen, keine Tore.
Am gestrigen Abend gab es für die Schanzer ein 0:0 Unentschieden in Kaiserslautern.
Trotz vieler guter Möglichkeiten trennten sich beide Teams torlos.
Ingolstadt spielte nach einer roten Karte in der 80. Minute nur noch zu zehnt.
Für den FC Ingolstadt war es das dritte Spiel in neun Tagen.
Bereits am Freitag wartet der nächste Gegner:
Um 19 Uhr sind die Würzburger Kickers zu Gast im Audi-Sportpark.