FCI/ERC: Sportsonntag mit Auswärtsspielen

Am morgigen Sonntag blicken die Fußball-und Eishockey-Fans aus der Region nach Hamburg und nach Iserlohn. In der zweiten Fußball-Bundesliga will der FC Ingolstadt nach der letzten Niederlage einen Sieg holen. Dazu reisen die Schanzer nach Hamburg und treffen morgen um 13 Uhr 30 auf St.Pauli. Beim Eishockey will der ERC Ingolstadt ebenfalls seine gestrige Pleite gegen Straubing vergessen machen. Die Panther spielen morgen ab 16 Uhr 30 in Iserlohn.