Fit für den Tag – gesundes Frühstück an Schulen

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages.

Zumindest für viele. Doch nicht alle nehmen sich die Zeit dafür oder haben überhaupt die Möglichkeit zu Hause zu frühstücken.

Vor allem für Schüler ist ein ausgewogenes Frühstück wichtig, weil es die richtige Energie zum Lernen liefert. Edeka Süddeutschland, der FC Ingolstadt 04 und Audi haben sich deswegen bei einem Pilotprojekt zusammengetan. Sie unterstützen fünf Schulen in Ingolstadt, indem sie ein kostenloses Frühstück für Schüler anbieten. Jeden Morgen können dort die Schüler kommen und gemeinsam frühstücken. Bei den Schülern kommt das Projekt super an. Momentan machen die Sir-William-Herschel-Mittelschule, die Mittelschule Auf der Schanz, die Gotthold-Ephraim-Lessing-Mittelschule, die Mittelschule an der Pestalozzistraße und die Grund- und Mittelschule in Manching bei dem Projekt mit.

Eine tolle Aktion und hoffentlich gibt es bald noch mehr Schulen, die unterstützt werden.

(Auf dem Bild von links nach rechts: Claus Hollinger, Vorstand EDEKA Südbayern, Norbert Mair, Rektor der Sir-William-Herschel-Mittelschule, Wendelin Göbel, Personalvorstand AUDI AG, und Franz Spitzauer, Geschäftsführer des FC Ingolstadt 04)