Förderung für Lastenräder und Mini-Solaranlagen

Die Stadt Ingolstadt fördert auch in diesem Jahr die Anschaffung von Lastenfahrrädern und Mini-Solaranlagen. Die entsprechenden Anträge können jetzt auch online gestellt werden. Lastenräder werden mit 25 Prozent des Kaufpreise, aber höchstens 750 Euro gefördert. Im vergangenen Jahr wurden knapp 200 Zuschüsse ausgezahlt. Für die Balkonkraftwerke gibt es eine pauschale Förderung von 200 Euro, hier ist die Nachfrage seit Beginn der Energiekrise stark gestiegen. Schon in den ersten Januartagen sind rund 50 Anträge bei der Stadt eingegangen.
Hier der Link: https://ingolstadt.de/Leben/Umwelt-Natur-Klima/Klima-Energie/