Gaimersheim: Alkoholsünder mit Autopanne

Dank einer Autopanne ist die Alkoholfahrt eines 49-Jährigen aufgeflogen. Der Polizei fiel in der Nacht ein Fahrzeug mit eingeschalteter Warnblinkanlage am Wegesrand der Straße zwischen Gaimersheim und Etting auf. Offenbar war dem Fahrer der Sprit ausgegangen, sein 25-jähriger Beifahrer schlief bereits. Da es im Auto nach Alkohol roch, musste der 49-Jährige pusten: Er brachte es auf knapp 1,8 Promille.