Geisenfeld: Ausgebüchster Häftling wieder geschnappt

Gestern geschnappt, heute schon wieder ausgebüchst, um dann wieder geschnappt zu werden. Genau das ist einem 19-Jährigen in Geisenfeld passiert. Der per Haftbefehl Gesuchte wurde gestern zufällig bei einer Verkehrskontrolle aufgegriffen. Bei der vorgesehenen Verlegung nach Augsburg gelang ihm heute die Flucht. Etwa eine Stunde lang wurde er am Nachmittag in Geisenfeld gesucht. Dabei sind rund 10 Streifen, sowie ein Polizeihubschrauber zum Einsatz gekommen. Die Hubschrauberbesatzung hat den Flüchtigen dann gegen halb 4 in einer Geisenfelder Gärtnerei entdeckt. Nun muss er seine Strafe in Augsburg absitzen.