Geisenfeld: Brandstiftung bei Dachstuhlbrand

Die Feuerwehr musste heute Nachmittag zu einem Dachstuhlbrand in Geisenfeld ausrücken. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer in der Augsburger Straße rasch unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. Die Kripo hat mittlerweile die Ermittlungen übernommen. Ersten Erkenntnissen nach geht man von Brandstiftung aus.