Geisenfeld/Pfaffenhofen: Sonderimpfaktion kurz vor Heilig-Abend

Die Impfzentren in Pfaffenhofen und Geisenfeld starten am Donnerstag (23.12.) eine Sonderimpfaktion. Zur Verfügung steht ausschließlich Biontech. Hintergrund ist die Zuweisung eines Sonderkontingents aus EU-Beständen, welches das Impfzentrum ohne Verzögerung an die Bürger des Landkreiseses weitergeben möchte. Termine gibt es über das Online-Portal impfzentren.bayern oder über eine Telefonhotline (08441 4546-0 oder -108). Im Impfzentrum Pfaffenhofen wird an diesem Tag von 12 bis 18 Uhr geimpft, in Geisenfeld von 9 bis 15 Uhr.