Großmehring: Donaubrücke wird hergerichtet

Die Donaubrücke bei Großmehring hat ihre besten Jahre hinter sich. Deshalb wird sie ab heute (08.07.) saniert. Es wird abschnittsweise gearbeitet. Das heißt: Die Fahrbahn muss auf eine Spur für beide Richtungen eingeengt und der Verkehr über eine Ampel geregelt werden. Eine Vollsperrung ist also nicht geplant. Die Arbeiten sollen bis Ende November 2020 abgeschlossen sein.