Großmehring/Eichstätt: Impfung ohne Termin

Der Landkreis Eichstätt hebt die Terminpflicht für das Impfzentrum in Großmehring auf. Ab sofort wird in der Nibelungenhalle der Piks für alle ab 12 Jahren durchgeführt. Das Angebot gilt von  Montag bis Freitag. Auch in Eichstätt sind künftig Impfungen gegen das Coronavirus ohne Termin möglich, allerdings nur Montag Vormittag, am Freitag Nachmittag und am Samstag. In der kommenden Woche ist auch wieder das mobile Impfteam im Landkreis Eichstätt unterwegs. Es kommt am Mittwoch nach Altmannstein, am Freitag nach Titting und am Samstag nach Buxheim.

Im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sind ebenfalls die mobilen Impfteams unterwegs. Sie bieten am Tag etwa 70 Impfungen an. Allerdings gibt es keine vorherige Terminvereinbarung. Anders bei den Impfstationen. Freie Termine gibt es dort zum Beispiel bei den Kinderimpfungen am Wochenende in Neuburg und im BRK-Bildungszentrum in Schrobenhausen.  Der Link zur Anmeldung: https://www.terminland.eu/sonderimpfung/

Eine aktuelle Termin-Übersicht ist online unter http://www.neuburg-schrobenhausen.de zu finden. Für weitergehende Fragen sind die Impfstationen des Landkreises von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 08252/94555 oder per E-Mail unter impfenundtesten@kkh-sob.de erreichbar.