Großmehring: Party ruft Polizei auf den Plan

Eine Geburtstagsparty in Großmehring mit rund 30 Gästen ist am Wochenende vollkommen ausgeartet. Erst beschwerten sich in der Nacht auf Sonntag mehrere Anwohner wegen des Lärms. Anschließend pöbelten die teils stark betrunkenen Gäste die eingetroffene Polizei an und waren zum Teil aggressiv. Gleich mehrere Strafenbesatzungen mussten anrücken, um die aufgebrachte Menge zu beruhigen. Ein Partygast übertrieb es und wurde vorrübergehend festgenommen. Der Gastgeber muss jetzt zumindest mit einer Anzeige wegen Ruhestörung rechnen.