Haimpertshofen: tödlicher Motorradunfall

Tödlicher Unfall auf der B 13 – am späten Nachmittag ist ein Mann aus dem Landkreis Pfaffenhofen ums Leben gekommen. Der 67jährige war kurz vor 17 Uhr mit seinem Motorrad auf der Bundesstraße auf Höhe Haimpertshofen unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Mann in den Gegenverkehr und stieß dort frontal mit einem Kleintransporter zusammen. Durch den Aufprall erlitt der 67jährige so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der 39jährige Fahrer des Kleintransporters wurde leicht verletzt. Um die Unfallursache zu klären, hat die Staatsanwaltschaft Ingolstadt ein Gutachten in Auftrag gegeben. Die B 13 war für rund dreieinhalb Stunden total gesperrt.