Hepberg/Kösching/Lenting: Stromausfall legt 5.000 Haushalte lahm

Nichts geht mehr – ein Brand in einer Trafostation hat am Sonntagnachmittag einen Stromausfall im südlichen Landkreis Eichstätt verursacht. Rund 5.000 Haushalte in Hepberg, Lenting und Kösching waren betroffen. Von 16 Uhr 15 bis 16 Uhr 52 blieb es dunkel. Die Trafostation in Kösching konnte schnell gelöscht werden. Die Ursache ist noch nicht bekannt.