Hepberg: Startschuss für Weberkreuzung-Umbau

Die Behelfsstraßen und Umleitungen sind fertig – jetzt kann mit den eigentlichen Arbeiten begonnen werden. Südlichvon Hepberg ist ab Montag Baustsart für einen Kreisverkehr. Der soll später die Weberkreuzung an der Autobahnanschlusstelle Lenting verbinden. Der Verkehrskreisel soll in den kommenden Wochen gebaut werden. Der eigentliche Umbau der Weberkreuzung mit Unterführungen wird längere Zeit in Anspruch nehmen. An dem wichtigen Verkehrsknotenpunkt fahren täglich tausende Menschen von der Autobahn Richtung Audi. Nach Abschluss der Arbeiten soll dann der Verkehr dort besser fließen.