Hepberg: Verkehrsfreigabe Weberkreuzung

Die Arbeiten an der Weberkreuzung in Hepberg neigen sich dem Ende zu. Heute werden die ersten Autos durch die Unterführung fahren können, sie wird ab 7 Uhr für den Verkehr freigegeben. Allerdings nur in Richtung Audi, Richtung Autobahn bleibt die Unterführung wegen der anhaltenden Arbeiten weiter gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet.