Immer mehr Autos, Motorräder und Co

Seit über zehn Jahren nimmt die Zahl der zugelassenen Fahrzeuge in der Region stetig zu: In den Landkreisen Pfaffenhofen und Neuburg-Schrobenhausen ergibt sich seit 2013 ein Plus von gut 25 Prozent. Im Landkreis Eichstätt ist die Zahl der zugelassenen Fahrzeuge hingegen nicht ganz so stark gestiegen. Trotz dieses Ausreißers ist auch die Fahrzeugdichte pro Tausend Einwohner in der Region entsprechend gestiegen. Ebenfalls wenig verwunderlich: Die Zahl der Verkehrsverstöße in den Landkreisen Pfaffenhofen, Eichstätt sowie Neuburg-Schrobenhausen hatin den vergangenen Jahren zugenommen. In letzterem Landkreis ist vor allem eine Zunahme der Fahrten unter Drogeneinfluss zu verzeichnen. Für Ingolstadt liegen uns hingegen keine Zahlen vor.