Informationsveranstaltung zur PFAS-Belastung

Untersuchungen auf dem Nato-Flugplatzgelände in Neuburg haben erhöhte Schadstoffwerte ergeben. Auch außerhalb des Standorts sind in Gewässern erhöhte PFAS-Konzentrationen gemessen worden. Um die Bürgerinnen und Bürger auf dem Laufenden zu halten, lädt das Landratsamt zu einer  Informationsveranstaltung ein.  Die findet statt am 17. Oktober in der Turnhalle Karlshuld. Experten von Fachbehörden sollen von 18 bis 20 Uhr informieren.  Damit die Fachleute auf das Thema eingehen können, wird darum gebeten, Fragen beim Landratsamt per E-Mail an pfc@neuburg-schrobenhausen.de einzureichen.