Ingolstadt: 8-Jähriges Mädchen unter den Corona-Opfern

Die Corona-Situation in der Region bleibt weiterhin mehr als angespannt. Es vergeht kein Tag, an dem nicht mindestens ein Toter gemeldet wird. Besonders erschreckend: Es trifft nicht nur Alte und Schwache. In Ingolstadt ist nun ein 8-jähriges Mädchen an den Folgen von Corona gestorben. Ob das Kind eine Vorerkrankung hatte, ist nicht bekannt.