Ingolstadt. Ab heute Lockerungen und Biergarten

Es ist übers Wochenende noch eine Zitterpartie gewesen. Wegen einer Sieben-Tage-Inzidenz von nur knapp unter 100 in Ingolstadt wollte das Gesundheitsministerium noch warten. Jetzt ist es aber amtlich: Heute darf die Außengastronomie nach einem halben Jahr Schließung wieder öffnen. Der Antrag der Stadt wurde gestern genehmigt. Auch die Öffnung von Kinos und Theater ist in Ingolstadt wieder möglich. Außerdem braucht man zum Beispiel beim Friseur keinen negativen Test mehr nachweisen. Jetzt wartet in unserer Region nur noch der Landkreis Pfaffenhofen auf die lang ersehnten Lockerungen. Die Sieben-Tage-Inzidenz dort liegt aktuell bei 55 und damit bereits länger unter der 100er-Marke. Damit könnte die Außengastronomie bereits morgen loslegen, wenn das Gesundheitsministerium zustimmt.