Ingolstadt: Aktionen für Kinderhilfe

Fitness für einen guten Zweck: Der jährliche UNICEF-Spendenlauf in Ingolstadt steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Ukraine-Hilfe. Am 12. Mai starten im Klenzepark dafür wieder Laufrunden. Der Erlös soll komplett für die Kinderhilfe verwendet werden. Bereits am kommenden Sonntag plant das UN-Kinderhilfswerk eine Veranstaltung in der Ingolstädter Antonius-Schwaige. Die Aktion am 1. Mai in der Antonius-Schwaige beginnt um 11 Uhr. Das UNICEF-Team will dort im Biergarten mit einem mit Friedenstauben geschmückten Baum und Rahmenprogramm auf die Kinderrechte und die Nothilfe UKRAINE aufmerksam machen.

Kontakt Anmeldung Spendenlauf:
info@ingolstadt.unicef.de