Ingolstadt: Aktionstag für starke Renten

Kurz vor der Bundestagswahl fordert der Deutsche Gewerkschaftsbund mit einem bundesweiten Pendleraktionstag eine starke gesetzliche Rente.  Heute werden an über 200 Orten in ganz Deutschland Beschäftige unter dem Motto „ECHT GERECHT: Die gesetzliche Rente stärken!“ informiert. Auch am Hauptbahnhof in Ingolstadt sind die DGB Kreisverbände aktiv. Wer sein Leben lang gearbeitet habe, müsse im Alter auch gut von der Rente leben können“, fordert Günter Zellner vom DGB Oberbayern.