Ingolstadt: Am hellichten Tag in Straßencafe eingebrochen

Schon zum zweiten Mal kurz hintereinander ist in Ingolstadt in ein Straßencafé in der Ettinger Straße eingebrochen worden. Die Täter gelangten gestern Vormittag durch den Hintereingang in das Lokal, dort brachen sie die drei Spielautomaten auf. Die Beute liegt bei 2.000 Euro Bargeld. Vor zweieinhalb Wochen war das Café schon mal das Ziel der Einbrecher. Jetzt hat der Pächter Konsequenzen gezogen: Die Spielautomaten bleiben bis auf weiteres außer Betrieb.