Ingolstadt: Audi auf Kurs

Bei Audi schlagen sich die zuletzt wieder besseren Verkäufe und die Kostensenkungen in guten Geschäftszahlen nieder. Im dritten Quartal steigerte die VW-Tochter den Umsatz um zwei Prozent auf 14,1 Milliarden Euro. Audi sieht sich damit auf Kurs. Die Auslieferungen legten im dritten Jahresviertel um vier Prozent auf 472 000 Autos zu. Im kommenden Jahr startet dann eine große Modell-Offensive: Im Schnitt wird alle drei Wochen ein neues Audi-Modell anlaufen.