Ingolstadt: Audi baut im Stammwerk ab 2028 nur noch E-Autos

Im Audi-Stammwerk Ingolstadt sollen ab 2028 nur noch Elektro-Autos gebaut werden.  Das erklärte heute eine Sprecherin. Schon in drei Jahren soll die Hälfte aller in Ingolstadt gebauten Fahrzeuge vollelektrisch sein und wieder drei Jahre später sollen dann nur noch Elektroautos vom Band laufen. Der Bau von Benzin-und Dieselautos in Ingolstadt werde beendet. Derzeit würden erste Vorserienmodelle gebaut. Am Standort Neckarsulm dagegen laufe in den kommenden Jahren die nächste Generation der A4/A5- und der A6/A7-Familie an. Langfristig will Audi ab 2033 nur noch in China Verbrenner-Autos bauen.