Ingolstadt: Audi streicht erste Nachtschicht

Jetzt greifen die ersten Sparmaßnahmen bei Audi: Ab dem 1. Mai wird eine Nachtschicht in Ingolstadt gestrichen. Betroffen sind 450 Mitarbeiter, sie werden laut dem Unternehmen auf andere Produktionslinien verteilt. Allerdings müssen sie in Zukunft auf die Nachtschichtaufschläge von 30 Prozent verzichten. Der Betriebsrat weist ausdrücklich auf die Beschäftigungssicherung bis 2025 hin.Diese Zusage hat der Vorstand 2017 gemacht.