Ingolstadt: Auftakt für Ferien-Baustellen

In den Sommerferien ist erfahrungsgemäß weniger los auf den Straßen. Deshalb nutzen auch die Ingolstädter Kommunalbetriebe diese verkehrsarme Zeit für Arbeiten am Wasser und Kanalnetz. Bereits heute geht es los mit der Sanierung des Trinkwasserversorgungsnetzes in der Mercy- und Ostermairstraße. Zeitgleich startet eine Kanalbaumaßnahme in der Georgstraße. Auch an der vielbefahrenen Manchinger Straße wird heute in einer Woche eine Baustelle eingerichtet. Dort wird für sechs Wochen die rechte Fahrspur stadtauswärts gesperrt. Ab dem 12. August stehen auch noch Arbeiten am Kanal in der Gerolfinger Straße an. Für etwa vier Wochen ist die Straße bei der Einmündung Aloisiweg auf eine Fahrspur verengt.