Ingolstadt: Auszeichnung für Chef der Radiologie am Klinikum

Eine Goldmedaille für das Klinikum Ingolstadt: Der Leiter des Zentrums für Radiologie, Professor Dierk Vorwerk, hat die höchste europäische Auszeichnung in seiner Spezialdisziplin erhalten. Die Goldmedaille erhalten nur Mediziner, die hervorragende Beiträge auf internationaler Ebene geleistet haben. Vorwerk ist einer von 40 Radiologen europaweit, die diese Auszeichnung jemals bekommen haben. Radiologie ist der Fachbegriff für Strahlenheilkunde. Dabei sind nicht mehr nur Röntgen-, sondern zum Beispiel auch elektromagnetische Strahlen gemeint.