Ingolstadt: Autofahrer gerät in Gegenverkehr

In der Ingolstädter Römerstraße ist ein Autofahrer in den Gegenverkehr geraten. Dort kolliderte er mit einem anderen Auto. Derzeit ist stadteinwärts noch eine Spur gesperrt, der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Offenbar hatte der Unfallfahrer gesundheitliche Probleme, was wohl auch zu dem Unfall geführt hat.