Ingolstadt: Baustellenfeier in der Fußgängerzone

Die Abschnitte 1 und 2 sind fertig: Am Samstag wird die frisch sanierte Ingolstädter Fußgängerzone zwischen Paradeplatz und Mauthstraße offiziell eröffnet. Von 10 bis 15 Uhr wird gefeiert – mit Musik, Straßenkunst und Aktionen der Einzelhändler und Gastronomie. Schon seit 2017 laufen die Arbeiten in und um die Einkaufsmeile. Im kommenden Jahr wird aufgrund der Landesgartenschau nicht gebaut. Erst 2021 werden die Arbeiten fortgesetzt.