Ingolstadt: Betreuter Taubenschlag

Betreutes Wohnen für Tauben: Mit diesem ungewöhnlichen Projekt hat die Stadt Augsburg ihre Taubenplage in den Griff bekommen. In Ingolstadt wurde diese Idee aufgenommen. Noch in diesem Jahr soll am Hauptbahnhof in der Halle 8 ein großer Taubenschlag errichtet werden. Die Vögel werden dort versorgt und verlassen deshalb nicht so oft das Gebäude. Außerdem werden die gelegten Eier entnommen und durch Attrappen ersetzt. Mehrere hundert Vögel sollen so kontrolliert werden. In der Ingolstädter Innenstadt wird ebenfalls schon nach geeigneten leerstehenden Dachböden gesucht.