Ingolstadt: Billiger Parken

In vielen Tiefgaragen in Ingolstadt kann man ab morgen billiger parken. Die Gebühren halbieren sich von derzeit zwei auf nur noch einen Euro pro Stunde. Das gilt für die ersten drei Stunden in den Tiefgaragen Theater West und Ost, in der Schloss- und in der Münstertiefgarage. Damit möchte die Stadt den Geschäften und Händlern in der Innenstadt unter die Arme greifen und mehr Kunden anlocken. Die günstigeren Parkgebühren in Ingolstadt gelten vorerst für fünf Monate bis Ende Oktober.