Ingolstadt: Brand in Münster

Sirenen und Blaulicht gegen Mittag in der Ingolstädter Innenstadt. Im Münster gab es einen Kleinbrand. Laut Polizei hat eine Bank in einem Seitenschiff Feuer gefangen. Die Feuerwehr hatte die Situation schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Die Kirche muss jetzt gelüftet werden. Ursache war offenbar ein technischer Defekt, Brandstiftung wird ausgeschlossen. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest.