Ingolstadt: Bundesstiftung „Mutter und Kind“ auch in Ingolstadt

Frauen sollen in der Schwangerschaft nicht alleine gelassen werden.
Unter diesem Motto möchte der Deutsche Städtetag, darunter auch Ingolstadt, die Arbeit der Bundesstiftung „Mutter und Kind“ tatkräftig unterstützen.
In über 20 Sprachen werden hier Erklärfilme, Infoplakate und Beratungen rund um Themen wie Schwangerschaft, Sexualität oder auch Kinderwunsch angeboten.
Zudem können sich Frauen auch Informationen über finanzielle Hilfen einholen.
Alle Infos sowie eine Auflistung der örtlichen Beratungsstellen finden Sie hier:
——————————————————
https://www.bundesstiftung-mutter-und-kind.de

Beratungsstellen in Ingolstadt:
Frauen beraten e. V., Schulstraße 14, 85049 Ingolstadt,
http://www.frauenberaten-in.de/

Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt, Schwangerschaftsberatung,
Esplanade 29, 85049 Ingolstadt,
https://www.ingolstadt.de/Leben/Gesundheit/Schwangerenberatung/

Pro familia, Holzmarkt 2, 85049 Ingolstadt,
https://www.profamilia.de/angebote-vor-ort/bayern/ingolstadt

Sozialdienst kath. Frauen e.V., Schrannenstraße 1a, 85049 Ingolstadt,
https://skf-ingolstadt.de