Ingolstadt: Dealerbande vor Gericht

Fortsetzung eines Drogenprozess am Ingolstädter Landgericht: Auch heute (07.10. -12 Uhr) werden sich fünf Männer im Alter zwischen 21 und 32 Jahren verantworten müssen. Die Vorwürfe wiegen schwer: Sie sollen Drogen im Wert von über 1,5 Millionen Euro verkauft haben. Bei den Betäubungsmitteln handelte es sich hauptsächlich um Marihunana und Kokain. Die Männer hatten den Stoff aus den Niederlanden importiert und in der Region verteilt. Ein Urteil wird Mitte November erwartet.