Ingolstadt: DGB-Kundgebung für bessere Rente

Heute ist auf dem Ingolstädter Paradeplatz mehr los, als gewohnt. Der Deutsche Gewerkschaftsbund veranstaltet eine Kundgebung für eine bessere Rente. Vor der Bundestagswahl möchte der DGB damit die Politik auf dieses wichtige Thema aufmerksam machen. Viele Rentnerinnen und Rentner könnten ihren Lebensunterhalt nur schlecht finanzieren und das trotz eines langen Arbeitslebens, so der DGB. Die Kundgebung auf dem Paradeplatz Ingolstadt beginnt heute Vormittag um 10 Uhr 30.