Ingolstadt: Dialektig-Festival startet

Ab heute steht in Ingolstadt wieder Mundart und Musik im Vordergrund – das Dialektig-Festival startet. Künstler aus Südtirol, Österreich und Bayern treten diesen und kommenden Monat in der Kleinkunstbühne „Neue Welt“ und im Kulturzentrum neun auf – darunter Stars wie Hans Söllner, Wolfgang Ambros, Michael Fitz und Claudia Koreck.  Den Anfang macht heute der Liedermacher Mathias Kellner.  Das komplette Programm ist online zu finden unter neun-ingolstadt.de.