Ingolstadt: Diebe auf frischer Tat ertappt

Sie waren bestens vorbereitet: Zwei Männer wollten gestern in einem Ingolstädter Elektronikfachmarkt zwei Laptops klauen. Der eine nahm sie aus dem Regal und steckte sie dem anderen in eine extra präparierte Tasche, die die Warensicherungsanlage hätte ausschalten sollen. Allerdings hatten die Diebe die Rechnung ohne den Ladendetektiv gemacht: Der hielt die beiden bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Wert der potentiellen Beute: Fast 3.000 Euro.