Ingolstadt: Donautherme öffnet später

Mit Hochdruck hat die Stadt Ingolstadt an der Wiedereröffnung der Donautherme – dem ehemaligen Wonnemar – gearbeitet. Aus dem angepeilten Termin am 28. Oktober wird allerdings nichts. Wie die Stadt jetzt mitteilt, kann man den Eröffnungstag wegen Lieferschwierigkeiten nicht einhalten, es fehlen Heizungspumpen. Derzeit hofft man, die Donautherme noch vor den Weihnachtsferien öffnen zu können. Ganz anders in Geisenfeld, dort beginnt die Hallenbad-Saison am Mittwoch. Hier die genauen Badezeiten:

Mittwoch 18 – 21 Uhr
Donnerstag 17 – 21 Uhr
Freitag 15 – 20 Uhr
Samstag 14 – 18 Uhr

Mittwochs von 17 bis 18 Uhr ist speziell für Schwerbehinderte, Seniorinnen und Senioren sowie Schwangere reserviert. Der Einlass erfolgt bis eine Stunde vor Badeschluss, das Wasser muss 15 Minuten vor Badeschluss verlassen werden.