Ingolstadt Dukes: Knappe Niederlage gegen klaren Favoriten

Die letzten Minuten waren entscheidend: Bei der zweiten Begegnung zwischen den Dukes und Frankfurt Universe konnten die Ingolstädter die Partie bis zum Schluss spannend halten. Nach vielen Fouls der Frankfurter und einer guten Verteidigung der Dukes stand es zu Beginn des letzten Viertels 16 zu 14 für Universe. Erst gegen Ende entschieden die Frankfurter das Match für sich. Endstand 24 zu 14. Die Ingolstadt Dukes konnten aber trotzdem gegen den haushohen Favoriten punkten. Das sollte Aufwind für die nächste Partie gegen Marburg geben. Kick-Off in Marburg ist am Sonntag um 16 Uhr.