Ingolstadt: Dukes überholen Kirchdorf

Ingolstadts Profi-Footballer haben einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt gemacht. Im Duell gegen den Tabellennachbarn Kirchdorf Wildcats haben die Ingolstadt Dukes einen frühen Rückstand gedreht und am Ende verdient mit 21 zu 9 gewonnen. Damit ziehen die Dukes an den Wildcats vorbei auf Platz 5 der German Football League – Süd. Der Siebte und der Achte steigen am Saisonende aus der ersten deutschen Liga ab. Als nächstes müssen die Dukes auswärts beim amtierenden deutschen Meister Schwäbisch Hall antreten, am kommenden Samstag um 17 Uhr.