Ingolstadt: Einbrecher räumen Baumarkt aus

Fette Beute haben bislang unbekannte Einbrecher am Wochenende in einem Baumarkt in Ingolstadt gemacht. Die Täter drangen in der Nacht von Samstag auf Sonntag in den Baumarkt an der Siemensstraße ein. Sie liessen fast ausschliesslich hochertige Elektrogeräte mitgehen. Der entstandene Schaden liegt laut Polizei im fünfstelligen Bereich. Die Täter schlugen eine Scheibe aus Sicherheitsglas ein, um in die Verkaufsräume zu kommen. Anschliessend räumten sie offensichtlich in aller Ruhe die Regale aus. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugen, die etwas vom Einbruch in den Ingolstädter Baumarkt bemerkt haben.